eGovernment »Made in Germany« – Aufbruch zu Digitaler Exzellenz

Der eGovernment Summit bietet eGovernment-Verantwortlichen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene eine hochkarätige Plattform für den konstruktiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch zwischen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft rund um das Thema eGovernment. Ziel des jährlichen Gipfeltreffens ist die Erarbeitung gemeinsamer Ansätze und Handlungsmodelle zur Bewältigung der aktuellen politischen, gesellschaftlichen und administrativen Herausforderungen durch die IT – und mithilfe der IT. Den krönenden Abschluss bildet die Verleihung des eGovernment »Leadership Award«, des »Kommunal Award« und der Auszeichnung zum »CIO des Jahres«.

Zum diesjährigen Motto eGovernment »Made in Germany« – Aufbruch zu Digitaler Exzellenz stehen am 20./21. November in Bremen die wichtigsten Herausforderungen und Chancen, spannende Projekte und kreative Ansätze für die Digitale Transformation der Verwaltung auf dem Programm.
Denn einschlägige Studien bestätigen Jahr für Jahr, dass Deutschland über großes Potenzial für eGovernment verfügt, dieses aber im internationalen Vergleich bei Weitem noch nicht ausschöpft. Höchste Zeit, die  »digitale Aufholjagd« einzuleiten und erfolgreiche Initiativen wie das OZG als Vorbild zu nehmen, für Maßnahmen, die eGovernment aus und für Deutschland zu einem Erfolgsmodell werden lassen. Im Lichte neuester Technologien wie AI und 5G sowie modernsten Ansätzen aus Leadership und Management werden die Teilnehmer bereits zum 12. Mal den einzigartigen Erfahrungs- und Wissensaustausch mit Peers und Experten aus eGovernment-Wissenschaft und -Technologie erleben.

Bei Fragen zur Veranstaltung bzw. der Teilnahme wenden Sie sich gern an Eva Kanzler, Head of Summits (Tel. 0821/2177-203, eva.kanzler@vogel-it.de)

Partner 2019

Eindrücke 2018

Kontakt

schreiben Sie uns

*Pflichtfeld